RUND UM DAS AKTUELLE STÜCK

Bluad von da Gams erzählt die wahre Geschichte des Wildschützen Jennerwein.

Georg Jennerwein und sein Freund Pföderl überleben den deutsch-französischen Krieg von 1870/71. Als sie nach Hause zurückkehren, herrscht in Bayern und Tirol bittere Armut.

Sie verdienen ihren Lebensunterhalt als Holzknechte am Schliersee. Aber Jennerwein und Pföderl beginnen zu wildern, um zu überleben.

Die beiden Freunde halten fest zusammen und werden von den Bevölkerung unterstützt.

Als sie sich beide in Agerl verlieben, wechselt Pföderl die Fronten und wird der erbitterte Gegner von Jennerwein…

Weitere Informationen erfahren Sie aus der Presse, auf Facebook und hier.

Termine

Vorverkauf

Kommentare sind geschlossen.